Gemeinsam macht es möglich 

In den heutigen Zeiten ist es besser sich mit anderen Menschen zusammen zu tun anstatt die Hürden des Lebens alleine zu bewältigen. Gemeinsam ist alles einfacher, besser, schöner, günstiger und sicherer. Auch steigert ein gemeinschaftliches Miteinander das allgemeine Wohlbefinden so wie die Lebensqualität der Menschen.

1. Lebenserhaltungskosten

Schon die Lebenserhaltungskosten heutzutage machen es vielen Menschen unmöglich alleine, zu zweit oder als Familie gut und sorgenfrei zu leben. Sei es im Bezug auf Miete/Abtrag, gesunde Nahrung, Kleidung, die Kosten der Energieversorgung oder die Mobilität. Die immer weiter ansteigenden Lebenserhaltungskosten treiben viele Menschen immer weiter in die Armut. Aus diesem Gründen macht es Sinn sich mit anderen Menschen zusammen zu tun um so die Lebenserhaltungskosten für jeden einzelnen auf ein leicht erreichbares Niveau zu senken.

2. Zusammen Eigentum erschaffen anstatt Miete zu zahlen

Mittlerweile ist Grundbesitz so teuer geworden das es für die meisten Menschen allein unmöglich ist sich ihr Eigenheim zu kaufen oder zu finanzieren. Mit mehreren Parteien ist dieses jedoch sehr einfach. Ein Beispiel: 4 Parteien wohnen zur Miete und jeder zahlt durchschnittlich 500 Euro Kaltmiete was zusammen 2000 Euro Monatlich ergibt. Dieses Geld sieht keiner wieder, es ist weg. Wenn diese vier Parteien sich zusammen tun und sich ein Mehrfamilienhaus/Bauernhof oder ähnliches im Wert von 350.000 Euro finanzieren lassen liegt der Abtrag bei ca. 1200 Euro pro Monat. Das bedeutet jede Partei zahlt nur noch 300 anstatt 500 Euro monatlich und es ist Eigentum welches auf Dauer Bestand hat. Zusammen machen wir das möglich. Wir bieten hier finanziell gut aufgestellten Menschen die Möglichkeit solche Projekte durch finanzierung oder Bürgschaft zu unterstützen und Menschen dadurch ein echtes zuhause zu geben. Auch bieten Menschen die auf diese Weise gemeinschaftlich Eigentum erworben möchten die Möglichkeit sich mit diesen Unterstützern zu verbinden die ihnen bei der finanziellen Umsetzung helfen. Die demensprechenden Anmeldeformulare werden in kürze hier veröffentlicht.

3. Dein Eigentum teilen und erhalten

Viele Menschen sind allein und schaffen es nicht mehr ihr Haus, ihren Hof und ihren Garten selber instand zu halten. Sei es aus Altersgründen, wegen Krankheit, aus beruflichen Gründen oder aus Einsamkeit. Auf der anderen Seite gibt es Menschen die kein Eigentum haben aber die genau diesen fehlenden Part ersetzen können. Und wenn genau diese Menschen sich zusammen tun, können alle zusammen gut und in fülle ohne Zukunftsängste leben.